Inhalt heute:

Neues auf meinen Seiten

Frhr. v. Schlicht:
Lebenslauf   Seite 2
Werke   Seite 3
 
Karl May   Seite 4
 
Rumpelstilzchen:
Lebenslauf   Seite 5
Index   Seite 6
 
Alles über Zendia   Seite 8


Redakteur vom Dienst:
Karlheinz.Everts@t-online.de
Am Feuerschlößchen 11
53604 Bad Honnef
Tel.: +49-(0)2224-78110

Wer war Freiherr von Schlicht?
Ein Satiriker - ein Humorist - ein Verpönter?

"Freiherr von Schlicht" war ein Pseudonym von Wolf Graf Baudissin. Er kritisier­te unter dem Mantel von Militär-Humoresken die negativen Auswüchse im preußischen Militär vor dem Ersten Weltkrieg.

Einige von Schlicht's Wer­ken durften sogar in Deutsch­land nicht erscheinen.

Freiherr von Schlicht zählt ohne Zweifel zu den besten zeitgenössischen Humoristen. (Niederschles.Ztg. 29.12.1903)

Freiherr v. Schlicht ist berühmt als der beste und böseste Militärhumorist in deutschen Landen weit und breit. (Danzers Armee-Zeitung 30.10.1902)

Karl May's Wortschatz -
größer als der von Goethe ?

 Nach der Untersuchung von mehr als 2,2 Millionen Worten - das entspricht 12 der normalen "grünen" Bände - umfaßt der Wortschatz von Karl May mehr als 28 000 verschiedene Worte - das sind 15674 Substan- tive, 4457 Ad- jektive, 7477 Verben und 1323 Partikel. Mehr darüber finden Sie auf den Seiten des Karl-May-Korpus.

Die Karl-May-Gesellschaft ist eine der größten literarischen Gesellschaften Deutschlands. Auf ihrer Homepage sind (fast) alle Texte von Karl May in ihrer jeweils frühesten Fassung zu finden.

Rumpelstilzchen über Berlin
Wer war Rumpelstilzchen ?

Der Journalist Adolf Stein schrieb in den Jahren 1920 bis 1935 als Beobachter der Berliner Kulturszene wöchentlich ein Feuilleton oder - wie er selbst sagt - einen "Plauderbrief unter dem Strich" in der "Täglichen Rundschau". Diese Glossen wurden jeweils im Folgejahr in Buchform herausgegeben.
Unzählige Informationen zu allen einigermaßen bedeutenden Personen der kulturellen und politischen Szene sind hier zu finden.

Das Problem von Zendia

Zendia ? Nie gehört ! Gibt es da ein Problem ?
Ja, die Abschlußaufgabe der Ausbildung in Cryptographie. Für die Prüflinge ein Problem. Aber es gibt eine Lösung.

Hier erfahren Sie mehr.

 
Wichtiger Hinweis:

Diese Website enthält Verweise zu anderen Seiten im Internet, für die ohne Ausnahme gilt:

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der angegebenen Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich vom Inhalt aller direkt oder indirekt von dieser Website aus erreichbaren (verwiesenen) Seiten. Gleiches gilt für Werbebanner, die auf dieser Website automatisiert angezeigt werden.

Sollten Ihnen irgendwelche Rechtsverstöße auf dieser oder einer verwiesenen Website bekannt werden, informieren Sie mich bitte. Ich werde sofort entsprechende Änderungen vornehmen.


© Karlheinz Everts