Zeitungen

In folgenden Zeitungen sind häufig Erzählungen von Schlicht/Baudissin erschienen:

Ausländische Zeitungen

  1. Baltikum
  2. Finnland
  3. Niederlande
  4. Slowakei
  5. USA

Deutsche und österreichische Zeitungen

  1. Arbeiterwille
  2. Badische Presse
  3. „Berliner Leben” Zeitschrift für Schönheit und Kunst
  4. Berliner Tageblatt
  5. „Deutsche Lesehalle”, Sonntags-Beilage zum Berliner Tageblatt
  6. Berliner Zeitung
  7. Bozner Nachrichten
  8. Bozner Zeitung
  9. (Brünner) Tagesbote aus Mähren und Schlesien
  10. Lustige Blätter
  11. Bühne und Welt
  12. Danzers Armee-Zeitung
  13. Deutscher Soldatenhort
  14. Deutsches Volksblatt
  15. Frankfurter Zeitung und Handelsblatt
  16. General-Anzeiger für Hamburg-Altona
  17. Grazer Tagblatt
  18. Güstrower Zeitung
  19. Hamburger Fremdenblatt
  20. Hamburger Nachrichten
  21. Neue Hamburger Zeitung
  22. Hannoverscher Kurier
  23. Der Humorist
  24. Illustrierte Zeitung, Leipzig
  25. Das kleine Journal
  26. Jugend
  27. Karlsruher Tagblatt
  28. Kieler Zeitung
  29. Kölnische Zeitung
  30. Leipziger Tageblatt und Anzeiger
  31. (Linzer) Tages-Post
  32. Die schöne Literatur
  33. Lübecker Eisenbahn-Zeitung
  34. Mährisches Tagblatt
  35. Marburger Zeitung
  36. Meraner Zeitung
  37. Moderne Kunst
  38. Montags-Zeitung
  39. Die Nation
  40. Neues Wiener Journal
  41. Nimm mich mit für 5 Pfennig
  42. Prager Tagblatt
  43. Preßburger Zeitung
  44. Deutsche Roman-Bibliothek
  45. Deutsche Roman-Zeitung
  46. Illustriertes Salonblatt
  47. Schöne Frauen
  48. Simplicissimus
  49. St.Petersburger Zeitung
  50. Stralsundische Zeitung, Sonntagsbeilage
  51. Teplitz-Schönauer Anzeiger
  52. Trierische Landeszeitung
  53. Weimarische Landeszeitung Deutschland
  54. Die Zukunft

Romanabdrucke in Zeitungen

  1. „Ilse's Aanbidders” in „Haagsche Courant” vom 8.2.1902 bis 24.3.1902
  2. „De Dochter van de Commandant” in „De Telegraaf” im März 1903
  3. „Stern van de Garde” in „Haagsche Courant” vom 16.8. bis 22.9.1904
  4. „Leutnant Flirt” in „Coblenzer Zeitung” ab November 1904
  5. „Life in a German crack regiment” in „Sunday Times”, Sydney, Jan.-Apr. 1905
  6. „Die feindlichen Waffen” in „Der Deutsche Correspondent” 19.7. - 16.9.1907
  7. „De familie von Gründingen” in „Arnhemsche Courant” vom 19.11.1907 bis 7.2.1908 und in
    „Soerabaijasch handelsblad” vom 21.1. bis 27.3.1908
  8. „Bijna Garde” in „Arnhemsche Courant” vom 23.8. bis 16.11.1908 und in
    „Culemborgsche Courant” vom 16.5. bis ??.12.1909
  9. „'n Hofmaker” in „Arnhemsche Courant” vom 8.7. bis 3.9.1909 und in
    „Culemborgsche Courant” vom 10.4. bis 18.9.1910
  10. „Mobiel” in „Nieuwe Rotterdamsche Courant” Juli 1910
  11. „Der Gardegraf” in „ Moderne Kunst.” Illustrierte Zeitschrift, Berlin, 1910/1911
  12. „Der falsche Adjutant” in „Deutscher Herold, (Sioux Falls), vom 2.2. bis 29.6.1911
  13. „Luitenant der Reserve” in „Provinciale Drentsche en Asser courant” vom 21.9. bis 11.12.1911
  14. „Der Flitzer” in „Badische Presse” vom 23.2. - 28.6.1915
  15. „Das Regimentsbaby” in „Detroiter Abend-Post”, (Detroit), 29.11.1916 - 3.1.1917
  16. „Pirmas schkiras laudis” in „Lidums” vom 28.1. - 10.2.1917 (Übersetzung ins Lettische)
  17. „Das Regimentsbaby” in „Der Deutsche Correspondent” 14.5 - 16.6.1917
  18. „Die Familie von Gründingen” in „Preßburger Zeitung” ab.10.11.1925
  19. „Der Flitzmajor” in „Preßburger Zeitung” Sep. - Nov. 1926
  20. „Tweemal twee is vier” in „De Soester” vom 4.11.1933 bis 14.3.1934

Oben.jpg - 455 Bytes
zurück

© Karlheinz Everts